1. Home
  2. Fokus
  3. Das sind die Streaming-Highlights der Woche 49

3. – 9. Dezember 2022

Das sind die Streaming-Highlights der Woche 49

Zwei Kleine kommen diese Woche ganz gross raus in der Streamingwelt! Einerseits Willow, der Zwergenzauberer, der nach dem Spielfilm von 1988 nun seine eigene Serie bekommt. Und zum anderen die uns allen bekannte Lügennase Pinocchio. Ja, die Geschichte um die Holzpuppe, die zum Jungen wird, wurde abermals verfilmt – diesmal aber von Oscarpreisträger Guillermo del Toro! Das Wochen-Streamingmenu wird abgerundet von einer neuen Staffel «His Dark Materials» und Baz Luhrmanns «Elvis». Für mächtig Drama sorgt schliesslich einmal mehr Will Smith – diesmal aber nicht mit Haue sondern mit seinem Sklavendrama «Emancipation».

Teilen

Merken

Artikel teilen

Willow Ufgood (Warwick Davis) in Lucasfilm's WILLOW exclusively on Disney+. ©2022 Lucasfilm Ltd. & TM. All Rights Reserved.

Willow (Warwick Davis) ist sich nicht sicher, was am Ende seiner Odyssee wartet.

Lucasfilm Ltd.

Er ist nicht Luke Skywalker und nicht Indiana Jones: Willow aus dem gleichnamigen Film von 1988 stand stets im Schatten der berühmten Helden der Produktionsfirma Lucasfilm. Doch über die Jahre scharte der Zwergenzauberer eine beachtliche Fangemeinde um sich. Die darf sich freuen, denn Willow ist zurück. Und mit ihm sein Darsteller, der kleinwüchsige Warwick Davis, der beim ersten Film erst 18 Jahre alt war. Inzwischen ein ergrauter Herr im besten Alter, lebt Willow Ufgood immer noch mit seinem Clan im Wald. Zum Beitrag

Disney+ | Fantasyserie | 1. Staffel | ab 30. November 2022

 

Schon wieder Pinocchio? Die Geschichte der Puppe, die ein echter Bub sein möchte, kann sich nicht über zu wenig Verfilmungen beklagen. Erst vor drei Monaten lancierte Disney seine Interpretation als CGI-Realfilm-Mix mit Tom Hanks. Nun ist die Reihe an Oscarpreisträger Guillermo del Toro. Und seine Version ist aus anderem Holz geschnitzt! Zum Beitrag

Netflix | Animationsfilm | ab 9. Dezember 2022

Das wohl bekannteste Paar der Comic-Geschichte steht vor seinem grössten Abenteuer: Superman Clark Kent (Tyler Hoechlin) und die Journalistin Lois (Elizabeth Tulloch) sind Eltern zweier Söhne, die nix von den Heldentaten ihres Vaters wissen. Also muss Clark stets zwischen seinem Leben als Familienvater und dem des Superhelden hin- und herspringen. 

Sky Show | Actionserie | 1. Staffel | ab 8. Dezember 2022

Neue witzige und herzerwärmende Geschichten von Einwandern in die USA. Darunter eine Frau aus Belize, die für eine chassidische Familie in New York arbeitet; ein Koreaner, der Hüte für die schwarze Kirchengemeinde im Detroit der 1980er herstellt; und eine Japanerin, die davon träumt, eine eigene Frauen-Baseball-Liga zu gründen.

Apple TV+ | Anthologieserie | 2. Staffel | ab 9. Dezember 2022

Die Serie erzählt von einer Parallelwelt, in der die Seele des Menschen ausserhalb seines Körpers in Form eines sprechenden Tieres lebt und wo ein erbitterter Krieg gegen das Böse tobt. In der 3. Staffel ist Lyra (Dafne Keen) immer noch auf der Flucht vor dem Lehramt. Sie begleitet Will (Amir Wilson), der ins Land der Toten geht, um seinen Vater zu finden. 

Sky Show | Fantasyserie | 3. Staffel | ab 6. Dezember 2022

Unvergessen ist der Bilderbuchklassiker «Brezel» (1944) von Margret und H. A. Rey. Die Animationsserie erzählt nun die Geschichte des laaangen Dackels Brezel weiter: Er und seine Dackelfrau Greta sind mittlerweile Eltern von fünf aufgeweckten Welpen. Das gibt genug Stoff für jede Menge Abenteuer.

Apple TV+ | Animationsserie | 1. Staffel | ab 2. Dezember 2022

Baz Luhrmann ist bekannt für seine schwelgerischen Spektakel wie «Moulin Rouge». Hier nutzt er die Eckdaten aus Elvis Presleys Leben für dieselbe Art von exzessivem Bilderrausch. Dabei huldigt er eher dem Mythos als der Person, und während Tom Hanks als Manager manchmal irritiert, ist Austin Butler als Elvis elektrisierend.

Sky Show | Biographie | ab 8. Dezember 2022

«Girls Club – Vorsicht bissig!» trifft «The Sixth Sense»: Darby (Riele Downs) ist eine normale Schülerin. Na ja, fast: Sie kann mit Toten sprechen und hilft ihnen, ins Jenseits zu finden. Da stirbt ihre Erzfeindin, die Cheerleaderin Capri (Auli’i Cravalho). Kein grosser Wurf, aber charmant gespielt und mit einigen gelungenen Pointen.

Disney+ | Komödie | ab 2. Dezember 2022

Nach seinem Ausraster bei den Oscars macht Will Smith wieder mit einem Film von sich reden: Er spielt einen entflohenen Sklaven, der sich durch die Sümpfe Louisianas schlägt. Es wird ein düsterer Film, was Regisseur Antoine Fuqua («The Equalizer») durch beinahe ins Schwarzweisse ausgewaschene Farben etwas gar plakativ unterstreicht.

Apple TV+ | Historienthriller | ab 9. Dezember 2022

Zehn liebeshungrige Singles, die nur eins im Sinn haben, hoffen, sich in einer von der TV-Legende Mario Lopez moderierten Dating-Show in einer Luxusvilla in der Karibik schnell und heftig zu verlieben. Allerdings wissen sie nicht, dass sie bei «Finger weg!» sind, und jeglicher Körperkontakt das Preisgeld schrumpfen lässt. Wird sich die wilde Truppe beherrschen und auf jegliche Art von sexuellem Kontakt verzichten können, um sinnvolle Beziehungen zu knüpfen? Denn nur so ist das Preisgeld am Ende so hoch wie ihr Sexualtrieb. 

Netflix | Datingshow | 4. Staffel | ab 7. Dezember 2022

Sebsatian Maniscalco ist nicht nur Comedian – seine Tanzeinlagen und Gesichtsverzerrungen auf der Bühne sind legendär. Einige kennen den 49-jährigen Amerikaner auch aus Filmen wie «The Green Book» und «The Irishman». «Sebastian Maniscalco: Is It Me?» ist bereits sein 4. Comedy-Programm auf Netflix. Hier plaudert er über Hunde ohne Leine und den täglichen Wahnsinn des Kinder-zur-Schule-Fahrens.  

Netflix | Comedyshow | ab 6. Dezember 2022
 

Ulrike und Olli lernen sich 1985 auf der Tournee des Circus Roncalli kennen. Für ihn ist das Leben im erfolgreichen Clownduo «Illi & Olli» ein Kindheitstraum. Sie hat für den Zirkus ihr bisheriges Leben als Krankenpflegerin in Berlin hinter sich gelassen. Als die Saison vorbei ist, zieht sie mit ihm in die Schweiz. Was wie ein Zirkusmärchen begonnen hat, kommt irgendwann in der Realität an, zwischen Schaffenskrisen, Kindererziehung und dem Älterwerden.

Play Suisse | Dokumentation | ab 8. Dezember 2022
 

Weitere Starts

Netflix

  • 05.12. – Der Fall Richard Jewell (Drama)
  • 05.12. – Mighty Express: Das grosse Rennen (Animationsfilm)
  • 06.12. – The Boss Baby: Weihnachtsbonus (Animationsfilm)
  • 06.12. – Lieferung vor Weihnachten (Komödie)
  • 07.12. – Burning Patience (Romanze)
  • 07.12. – Matrimillas (Komödie)
  • 07.12. – The Marriage App (Komödie)
  • 07.12. – Ich hasse Weihnachten (Comedyserie, 1. Staffel)
  • 07.12. – The Most Beautiful Flower (Comedyserie, 1. Staffel)
  • 07.12. – Smiley (Comedyserie, 1. Staffel)
  • 08.12. – Lookism (Animeserie, 1. Staffel)
  • 08.12. – Am hellichten Tag: Mord in Navarte (Dokumentation)
  • 08.12. – Der Elefantenflüsterer (Dokumentation)
  • 09.12. – Dragon Age: Absolution (Animationsserie, 1. Staffel)
  • 09.12. – Haus des Geldes: Korea (Krimiserie, 2. Staffel)
  • 09.12. – Cat (Krimiserie, 1. Staffel)
  • 09.12. – Traumhaus-Makeover (Dokusoap, 4. Staffel)
  • 09.12. – Wie man Weihnachten verhunzt (Comedyserie, 3. Staffel)

Disney+

  • 07.12. – The Come Up (Dokuserie, 1. Staffel)
  • 09.12. – Idina Menzel: Which Way to the Stage? (Dokumentarfilm)
  • 09.12. – Nachts im Museum: Kahmunrah kehrt zurück (Animationsfilm)
  • 09.12. – Bridget Jones’ Baby (Komödie)
  • 09.12. – Wochenend Familie (Comedyserie, Weihnachtsspecial)

Sky Show

  • 03.12. – The Great White (Thriller)
  • 05.12. – Eat, Pray, Love (Drama)
  • 09.12. – Die Schlümpfe (Komödie)
  • 09.12. – Shrek – Der tollkühne Held (Trickfilm)
  • 09.12. – Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück (Trickfilm)
  • 09.12. – Lethal Weapon (Actionserie, 2. Staffel)
  • 09.12. – Jenseits von Afrika (Melodrama)
  • 09.12. – Brokeback Mountain (Liebesdrama)

Play Suisse

  • 08.12. – Visages d'enfants – Kindergesichter (Drama)
  • 08.12. – Heidi (Heimatfilm)
  • 08.12. – Anna, annA (Kinderfilm)
  • 08.12. – Heidi und Peter (Heimatfilm)
  • 08.12. – Der blaue Pfeil (Trickfilm)
  • 08.12. – Azzurro (Drama)
  • 08.12. – Max & Co (Trickfilm)
  • 08.12. – Globi (Animationsfilm)
  • 08.12. – Slow Suisse (Dokuserie)
Von Marco Spiess, Mischa Christen und Simone Reich am 1. Dezember 2022 - 20:00 Uhr
Mehr für dich