1. Home
  2. Stars
  3. Jung Ho-yeon aus «Squid Game»

Netflix

Jung Ho-yeon ist heiss begehrt

Die «Squid Game»-Beauty Jung Ho-yeon hat bei der US-Casting-Agentur CAA unterschrieben und hofft nun auf spannende Film- und Serienprojekte.

Squid Game S1

Jung Ho-yeon aus dem Netflix-Hit «Squid Game».

Netflix

Aktuell buhlen alle Casting-Agenturen um die Stars, den Autoren und Regisseur der Netflix-Serie «Squid Game». Soeben berichtet Deadline.com, dass Jung Ho-yeon bei der amerikanischen Talentschmiede Creative Artists Agency (CAA) unterschrieben hat. Jung gab ihr Schauspieldebüt als Kang Sae-byeok, eine nordkoreanische Überläuferin, die in der deutschen Synchronfassung von der Bündnerin Flavia Vinzens gesprochen wird. In den Wochen nach der Serienpremiere zählte die koreanische Schauspielerin die meisten Follower auf Instagram – aktuell sind es 23,6 Millionen Fans.

Mehr für dich

Sie begann ihre Karriere mit 16 Jahren als Model und machte sich einen Namen auf der Seoul Fashion Week, bevor sie bei «Korea's Next Top Model» auftrat. Jung ist globale Botschafterin für Louis Vuitton und war unter anderem auf den Titelseiten von Vogue Korea, Vogue Japan, Harper's Bazaar, W Korea und Elle Korea zu sehen. Dank des CAA-Deals stehen der Nachwuchsschauspielerin nun ganz viele Türen offen – in Fernost und Fernwest.

Jung Ho-yeon hat Topmodel-Qualitäten.

Jung Ho-yeon hat Topmodel-Qualitäten.

Netflix
Von Mohan Mani am 17. November 2021 - 15:59 Uhr
Mehr für dich