1. Home
  2. Serien
  3. The Umbrella Academy – Zoff auf dem Schirm

Netflix

The Umbrella Academy – Zoff auf dem Schirm

Auch in der 3. Staffel von «The Umbrella Academy» muss die Welt gerettet werden.

Teilen

Merken

Artikel teilen

The Umbrella Academy

Vom Regen in die Traufe: Die Originale der Umbrella Academy sind zurück und stossen an ihre Grenzen. 

Netflix

Hätten sie nur auf Doc Brown in «Zurück in die Zukunft» gehört! Die Mitglieder der Umbrella Academy haben in der zweiten Staffel in den 60er-Jahren heldenhaft die Welt gerettet und kehren zurück in die Gegenwart des Jahres 2019. Doch dort hat sich alles verändert – und die Academy besteht aus anderen Rekruten: den Sparrows!

Die neue Staffel widmet sich dem Konflikt der Umbrellas und den neuen Zöglingen von Milliardär Sir Hargreeves. Und nicht nur das: Durch das Zeitparadoxon, das sie ausgelöst haben, ist auch ein Kugelblitz entstanden, der die Realität, wie wir sie kennen, zu vernichten droht. Die Welt muss also mal wieder gerettet werden. Und wie die bisherigen Episoden der Comicverfilmung gezeigt haben, geht das nicht ohne Konflikte innerhalb der Umbrella-Superheldentruppe vonstatten: Sie sind zu eigensinnig und zu verschieden.

Was das Autorenteam ebenfalls in die Story einbauen musste: dass Elliot Page nun ein Mann ist. Das Transitioning ist daher Teil der Geschichte: Aus Vanya wird Viktor. In einer Serie, in der sowieso alles möglich ist, dürfte dies kaum auffallen.

The Umbrella Academy

Netflix | Fantasyserie | 3. Staffel

Mit Elliot Page, Tom Hooper, Emmy Raver-Lampma

USA 2022, ab 22. Juni

Von Marco Spiess am 17. Juni 2022 - 08:28 Uhr
Mehr für dich