1. Home
  2. Serien
  3. «Stranger Things»: die 4 Staffel kommt am 27. Mai

Die 5. Staffel wird die letzte sein

«Stranger Things»: Am 27. Mai geht es weiter!

Gute News aus Hawkins! Die beiden «Stranger Things»-Schöpfer Matt und Ross Duffer wenden sich in einem offenen Brief an die Fans. Dabei haben sie eine gute und eine schlechte Nachricht.

Teilen

Merken

Artikel teilen

STRANGER THINGS: Millie Bobby Brown in Staffel 4

Oha: Elf (Millie Bobby Brwon) gerät auch in Staffel 4 in Schwierigkeiten. 

Netflix

Darauf haben die Fans von «Stranger Things» schon ewig gewartet: Lebenszeichen aus Hawkins! Nun ist eines gekommen. Die Brüder Matt und Ross Duffer, ihres Zeichens Schöpfer der Serie, veröffentlichten einen offenen Brief an die Fans. 

Mehr für dich
 
 
 
 

Dabei wird das Startdatum der 4. Staffel verkündet: Die erste Hälfte wird am 27. Mai 2022 auf Netflix aufgeschaltet, die zweite Hälfte am 1. Juli 2022. Leider verkünden die Duffers auch, dass die 5. Staffel die letzte sein wird. 

Aber lest selbst, was die Brüder euch zu sagen haben: 
 

Offener Brief von Matt und Ross Duffer.

Der offene Brief der «Stranger Things»-Schöpfer Matt und Ross Duffer.

Netflix

Bis zum 27. Mai dürfen die Fans nun weiterrätseln ob es Familie Byers mit Elf (Millie Bobby Brown) im Schlepptau in Kalifornien wirklich gefällt, nachdem sie aus Hawkins weggezogen ist. Und: Kann es wirklich stimmen, dass Hopper (David Harbour) noch am Leben ist? 

Wir wünschen gutes Rätseln und sehen uns dann an Auffahrt im Upside-Down …

Von Simone Reich am 17. Februar 2022 - 18:13 Uhr
Mehr für dich