1. Home
  2. Serien
  3. Netflix verkündet Startdatum für die 2. Staffel «Bridgerton»

«Bridgerton»

Netflix verkündet Startdatum für die 2. Staffel

«Bridgerton» war ein Überraschungserfolg: 82 Millionen Haushalte weltweit schauten sich innerhalb der ersten vier Wochen die erotische royale Romantikserie an. Sie schaffte es in allen Ländern, ausser Japan, in die Top 10, wobei sie in 83 Ländern Platz 1 erreichte. Damit war «Bridgerton» das bis dato erfolgreichste Netflix-Original überhaupt, ehe es von «Squid Game» vom Thron gestossen wurde. Nun steht das Datum für die 2. Staffel fest.

Bridgerton. (L to R) Jonathan Bailey as Anthony Bridgerton, Simone Ashley as Kate Sharma in episode 201 of Bridgerton. Cr. Liam Daniel/Netflix © 2021

In der 2. Staffel wird das Liebesleben von Anthony Bridgerton (Jonathan Bailey, l. mit Simone Ahsley) ausgeleuchtet.

LIAM DANIEL/NETFLIX

Die Serie «Bridgerton» sorgte sogar dafür, dass die Romane auf der Bestsellerliste der New York Times landete, und das 18 Jahre nach ihrer Veröffentlichung. Liebesromane haben sich schon immer gut verkauft. Aber diese Geschichten wurden nur sehr selten verfilmt. Das reizvolle Spiel, ob Daphne (Phoebe Dynevor) und Simon (Regé-Jean Page) ein Liebespaar werden, liess zusammen mit den opulenten Kostümen und prächtigen Schauplätzen eine Welt entstehen, in die sich Menschen jeder Herkunft und jeden Alters wunderbar flüchten konnten. «Bridgerton» hat gezeigt, dass Liebesgeschichten intelligent, dynamisch und gewagt sein und tatsächlich jeden ansprechen können.

Mehr für dich
 
 
 
 

Die Trauer über den Abgang von sexy Herzog Simon hat nun bald ein Ende. Denn Netflix ist endlich mit dem Startdatum für die zweite Staffel rausgerückt: Ab dem 25. März 2022 wird das Liebesleben des nicht minder attraktiven Anthony Bridgerton (Jonathan Bailey) in allen Stellungen ausgeleuchtet. Und damit ist noch lange nicht Schluss: Staffeln 3 und 4 sind nämlich auch bereits bestellt.

Von Mischa Christen am 29. Dezember 2021 - 09:13 Uhr
Mehr für dich