1. Home
  2. Serien
  3. Messiah Serie auf Netflix: Jesus ist zurück.

Netflix

Messiah – Seilziehen im Kopf

Was wäre, wenn Jesus zurückkehren würde?

MESSIAH

Wer bist du? Darauf antwortet Al-Masih (Mehdi Dehbi, r.) jeweils bloss mit einem sanften Lächeln.

Ursula Coyote/Netflix

Diese Frage stellt die Netflix-Serie «Messiah». Aus dem Nichts taucht in Damaskus der junge Al-Masih (stark: Mehdi Dehbi) auf. Ausgerechnet als die IS-Truppen ihr Bombardement starten, tobt ein Sandsturm. Stoisch predigt Al-Masih zum Himmel und trotzt der Naturgewalt – 43 Tage! Dann zieht der IS ab, dem Erlöser sei dank.

Al-Masih reiht Wunder an Wunder, erweckt Tote, geht über Wasser etc. Derweil fragen sich alle: Ist das der Messias? Oder ein charismatischer Terrorist? Entsprechend wird er von Geheimdiensten gejagt, allen voran von CIA-Agentin Eva Geller (Michelle Monaghan).

Viele Gläubige empfanden die Darstellung von Jesus in einer Serie als Blasphemie. Dass dies mit ein Grund war, dass Netflix «Messiah» nach einer Staffel absetzte, scheint naheliegend. Schade!

Messiah ★★★★☆

Netflix | Dramaserie | 1. Staffel | USA 2020  

Verursacht ein Seilziehen im Kopf 

Mehr für dich
Von Simone Reich am 12.11.2020
Mehr für dich