1. Home
  2. Serien
  3. Joint Venture | Ziemlich schräge Kifferserie auf Netflix

Netflix

Joint Venture – Kauzige Kifferfamilie

Schräger als die Serie «Joint Venture» geht's kaum. Für Kiffer und sonstige Spinner.

Netflix-Serie «Joint Venture»: Joseph, Aure, Ludmila, Gérard

Hanf-Familie: Joseph, seine Schwester Aure, mit Oma Ludmila und Papa Gérard.
 

Netflix

Eins vorweg: An dieser Serie scheiden sich die Geister. Soll nachher bloss keiner kommen, und behaupten, wir hätten nicht gewarnt. Die französische Comedyserie «Joint Venture» (im Original «family business») entzückt seit 2019 die Fans und entsetzt viele Kritiker. Dazu später mehr.

Mehr für dich
 
 
 
 

In bisher zwei Staffeln erzählt Igor Gotesman die haarsträubende Geschichte der Familie Hazan in Paris: Papa Gérard (Gérard Darmon) führt eine koschere Metzgerei und schimpft täglich heftigst über seinen Sohn Joseph (Jonathan Cohen): Der Tunichtgut kriegt nichts auf die Reihe. Statt endlich die Metzgerei vom alternden Patron zu übernehmen, will der Schlufi lieber Apps entwickeln und tagträumen.

Doch dann erfährt Joseph, dass Cannabis in Frankreich schon bald legalisiert werden soll. Joseph hat den Geistesblitz seines Lebens: Aus der Metzgerei will er eine Metz-ger-High machen – den ersten Hanfshop Frankreichs!

Mit einem Kniff überzeugt er seinen Vater durch die Hintertür vom Projekt, muss aber bald feststellen, dass so ein Unterfangen trotz Legalisierung jede Menge kriminelle Energie erfordert.

Kürzen wir an dieser Stelle ab: Die bisherigen Folgen von «Joint Venture» führten uns zu einem gefrässigen Chansonnier, zu einer sadistischen Holländerin, die wortwörtlich auf konkurrierende Drogenhändler pisst, und zu einer Grossmutter, die den besten Hanfdünger Europas braut. Abstecher nach Amsterdam, in den Knast und in ein eigenes Gewächshaus inklusive.

Igor Gotesmans Humor ist derb und streckenweise infantil, aber durchaus modern und typisch französisch. Die Figuren wachsen einem kaum ans Herz, selten gab es eine unfähigere Hauptfigur als Joseph.

Doch dieser irre Mix macht «Joint Venture» zu einem grandiosen Gaudi. Hoffentlich auch in der 3. Staffel!

Joint Venture ★★★★☆

Netflix | Comedyserie | 3. Stf. 

Mit Jonathan Cohen, Gérard Darmon, Julia Piaton, Liliane Rovère; Schöpfer: Igor Gotesman

Hanebüchener Komödienknaller – higher geht’s kaum 

F 2021, ab 8. Oktober 2021

Von Simone Reich am 17. Dezember 2021 - 14:39 Uhr
Mehr für dich