1. Home
  2. Serien
  3. Ich und die Anderen – Lynch lässt grüssen

Sky Show

Ich und die Anderen – Lynch lässt grüssen

6 Kapitel, 6 Wünsche, viele Fragen: «Ich und die Anderen» erinnert uns an David Lynch.

IUDA

Wahre Liebe? Liebt Julia Tristan wirklich, oder ist alles nur ein Konstrukt?

ZVG

Was wäre, wenn wir uns jeden Tag etwas anderes wünschen könnten und es sofort in Erfüllung ginge? Diesem hypothetischen Konstrukt widmet sich die neue Miniserie des Österreichers David Schalko («M – Eine Stadt sucht einen Mörder»).

Unterteilt in sechs Kapitel lässt er die Hauptfigur Tristan (Tom Schilling) jeden Tag einen anderen Wunsch ausleben – und jegliche Konsequenzen tragen.

So wissen in Kapitel 1 alle alles über Tristan, in Kapitel 2 sagen alle stets die Wahrheit. In Nr. 3 wünscht sich Tristan, dass ihn alle lieben – was er schon bald mit den Worten «Das ist ja furchtbar!» quittiert.

Der Wunsch im vierten Kapitel: Tristan liebt alle und alles. Schliesslich trifft in Kapitel 5 eine digitale Persönlichkeit namens Bobbie alle Entscheidungen für ihn, und im abschliessenden Kapitel 6 kulminiert das Experiment in einer hier nicht verratenen Resolution.

«Ich und die Anderen» ist ein Kuriosum der deutschsprachigen Serienwelt. Schalko kreiert eine Atmosphäre, die es problemlos mit David-Lynch-Filmen aufnehmen kann. So schlägt die Story viele unerwartete, auf den ersten Blick unverständliche Haken. Und ins verworrene Geflecht aus hervorragend besetzten Nebenfiguren mischen sich immer wieder gepfefferte Dialoge.

Mehr für dich

Auch Gesellschaftskritik ist ein wichtiges Element. Mal kommt sie per Holzhammer – etwa wenn Tristan eine App gegen die «Zombisierung» der Smartphonenutzer promotet –, mal ist sie gekonnt subtil.

Ob Diskursserie als Genre passt, sei dahingestellt. Vermutlich wurde es gewählt, weil sich die Serie in keine Schublade einordnen lässt. Sie ist ein Experiment. Ein durchweg gelungenes Experiment.

Ja, «Ich und die Anderen» taugt etwas. Doch ein leichtes Serienvergnügen, um nach dem Feierabend den Kopf auszuschalten und runterzufahren, ist es definitiv nicht.

Ich und die Anderen ★★★★★

Sky Show | Diskursserie | 1. Staffel

Mit Tom Schilling, Lars Eidinger, Katharina Schüttler, Sophie Rois; Showrunner: David Schalko

Abgefahrenes und kurioses Experiment mit Kultpotenzial.

D/A 2021, ab 29. Juli

Von Robin Keller am 28.06.2021
Mehr für dich