1. Home
  2. Serien
  3. How To Sell Drugs Online (Fast): Staffel 3 auf Netflix!

Netflix

How To Sell Drugs Online (Fast) – Wer hat noch nicht ? Wer will noch mal ?

Mit der 3. Staffel der Netfix-Serie «How To Sell Drugs Online (Fast)» landen die Macher einen Hit – und liefern gleich die Doku «Shiny Flakes» mit.

How To Sell Drugs Online (Fast)

Normalerweise bringt Moritz Ecstasy-Pillen an die Leute.

Netflix

Eigentlich ist es Schnellfutter: Mit sechs Folgen à 30 Minuten hat man eine Staffel «HTSDO(F)» in einem Abend durch. Seit dem 27. Juli sind es nun insgesamt drei Staffeln – das schafft man easy an einem Wochenende.

Mehr für dich
 
 
 
 

Die fast schon unverschämte Leichtigkeit, mit der die Showrunner Matthias Murmann und Philipp Kässbohrer die Serie umsetzen, hat etwas Bestechendes (siehe Kritik in STREAMING Nr. 7). Auch die Schauspieler hatten ihren Spass am Dreh der wendigen Geschichte. Maximilian Mundt und Lena Klenke, die Moritz und Lisa verkörpern, erzählten STREAMING, wie sie die Arbeit am Set erlebt haben.

Ein besonderes Zückerchen ist jedoch die Dokumentation «Shiny Flakes». Hier kommt Maximilian Schmidt aus Leipzig zu Wort. Seine wahre Geschichte war es, die die «HTSDO(F)»-Macher zur Serie inspiriert hatte.

Nach fünf Jahren Haft plaudert der ehemalige Teenie-Drogenbaron aus dem Dealer-Nähkästchen.

How To Sell Drugs Online (Fast) ★★★★★

Netflix | Young-Adult-Serie | 3. Staffel

Von Philipp Kässbohrer und Matthias Murmann

Clever-witziger Riesenspass

D 2021, seit 27. Juli

Von Simone Reich am 30. Juli 2021 - 10:21 Uhr
Mehr für dich