1. Home
  2. Fokus
  3. Das sind die Streaming-Highlights der Woche 51

17. – 23. Dezember 2022

Das sind die Streaming-Highlights der Woche 51

Zugegeben, wirklich besinnlich gestaltet sich die letzte Streaming-Woche vor Weihnachten nicht. Dafür um so spektakulärer: Ex-Bond Daniel Craig als knorriger Privatdetektiv und scharfzüngige Dialoge machten «Knives Out» zu einem der Kino-Highlights 2020. Nun bringt Netflix die Fortsetzung. Viel Action verspricht auch die dritte Staffel von «Tom Clancy's Jack Ryan», die – erschreckend aktuell – die «bösen» Russen ins Visier nimmt. Wer doch noch in eine versöhnliche Gesinnung gelangen will, kann es mit dem Musical-Drama «Cyrano» bei Sky Show probieren. Oder mit dem Dokumentarfilm «Elizabeth – Das Leben einer Königin» bei Oneplus. Wie immer hat's für jeden Geschmack etwas dabei.

Teilen

Merken

Artikel teilen

Glass Onion: A Knives Out Mystery (2022). (L-R) Edward Norton as Miles, and Dave Bautista as Duke. Cr. John Wilson/Netflix © 2022.

Tech-Milliardär Bron (Edward Norton) legt sich mit Macho-Influencer Duke (Dave Bautista) an.

John Wilson/Netflix

Der Tech-Milliardär Bron (Edward Norton) lädt ein halbes Dutzend Freunde in seine futuristische Glaszwiebel-Villa ein, die er auf seiner griechischen Privatinsel errichten liess. Dort soll ein Krimispiel mit ihm als Mordopfer steigen. Mit dabei sind unter anderem Modeikone Birdie (Kate Hudson), der Macho-Influencer Duke (Dave Bautista) und die Politikerin Claire (Kathryn Hahn). Etwas Würze in die Runde bringt Cassandra (Janelle Monáe), die mit den anderen im Streit liegt. Sie behauptet, Bron habe ihr vor Jahren den Ruhm gestohlen und die anderen würden ihn decken, da sie von seinem Geld abhängig sind. Zum Beitrag

Netflix | Krimikomödie | ab 23. Dezember 2022

Fashiongirl Emily (Lily Collins) weilt immer noch in der Stadt der Liebe. Sie steht vor einer grossen Entscheidung in Liebesdingen: lieber mit Alfie oder doch mit Gabriel? C’est difficile! Sehr einschneidend ist aber auch eine andere Handlung, die Emily begeht: Sie wird sich selbst einen Pony schneiden. Oh là là, comme c’est fou! 

Netflix | Dramedyserie | 3. Staffel | ab 21. Dezember 2022

Genau zwei Jahre nach der ersten Staffel wird die Manga-Adaption weitergeführt: Das Massaker im Hotel «Beach», wo die tödlichen Spiele ihren Abschluss fanden, beendete die Tortur für Titelheld Arisu (Kento Yamazaki) keineswegs. Er muss weitere tödliche Spiele in Tokio bestehen, wobei es diesmal noch weniger Regeln gibt.

Netflix | Sci-Fi-Serie | 2. Staffel | ab 22. Dezember 2022

Der Humor dieser Science-Fiction-Persiflage mit Dr. House alias Hugh Laurie als Raumschiff-Captain war von Beginn weg gewöhnungsbedürftig. In Staffel 2 erfahren viele Weltraumreisende erstmals, wie lange sie wegen eines fatalen Fehlers wirklich durchs All driften werden – und sind entsetzt. Für Turbulenzen ist somit gesorgt.

Sky Show | Sci-Fi-Serie | 2. Staffel | ab 20. Dezember 2022

Nach spektakulären Einsätzen im Nahen Osten (Staffel 1) und Südamerika (Staffel 2) muss Jack Ryan (John Krasinski) verhindern, dass die «bösen» Russen im «guten» Amerika eine Nuklearrakete zünden, die den Dritten Weltkrieg auslösen könnte. Kommt einem im Hinblick auf die heutige Realität irgendwie vertraut vor, oder nicht? 

Prime Video | Actionserie | 3. Staffel | ab 21. Dezember 2022

Nell (Keira Knightley) und Simon (Matthew Goode) laden die Grossfamilie zum Weihnachtsfest ein. Der Haken daran: Es ist für alle ihr letztes. – Ein etwas anderer Weihnachtsfilm, der sein Potenzial nicht ganz ausschöpft. Zu oberflächlich wirken die schweren Themen, zu zufällig die Szenenfolge.

Sky Show | Tragikomödie | ab 16. Dezember 2022

Die 15-jährige Ukrainerin Olga (Anastasia Budiashkina) trainiert 2013 in Magglingen für die Kunstturn-EM. Da kommt es in Kiew zu den Maidan-Protesten. Der diesjährige Schweizer Oscar-Kandidat zeichnet ein komplexes Porträt ohne Pathos, das durch den aktuellen Krieg in der Ukraine kaum näher am Puls der Zeit sein könnte. Zum Beitrag

Play Suisse | Drama | ab 22. Dezember 2022

In Joe Wrights erstem Musical-Drama traut sich der kleinwüchsige Cyrano de Bergerac (Peter Dinklage) nicht, seiner Angebeteten Roxanne (Haley Bennett) seine Gefühle zu gestehen. Deshalb textet er seine Liebesbriefe im Namen jenes Nebenbuhlers (Kelvin Harrison Jr.), auf den Roxanne ein Auge geworfen hat. – Sehr unterhaltsam!

Sky Show | Komödie | ab 21. Dezember 2022

New York Homicide

New York Homicide
NBC

Historisch betrachtet war die Stadt New York Schauplatz von mehr Morden als jede andere amerikanische Metropole. Die True-Crime-Serie stellt düstere Kriminalfälle aus der jüngeren Geschichte New York Citys vor, wie sie es nur in diesem Schmelztiegel aus unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen, Träumen und Gepflogenheiten gibt.

Sky Show | Dokuserie | 1. Staffel | ab 21. Dezember 2022 (wöchentlich)

Roger Michells Dokumentation dieses fantastischen Lebens ist eine cineastische Achterbahnfahrt durch Elizabeths und damit auch unsere eigene kollektive Biographie: verspielt, poetisch, empathisch und emotional, aber auch ungehorsam, unangepasst und augenzwinkernd. Kurzum: Ganz so wie Queen Elizabeth selbst war.

Oneplus | Dokumentarfilm | ab 22. Dezember 2022

Zehn Jahre nach Alice Millers Tod macht sich Martin Miller auf die Reise, um endlich den Widerspruch zwischen der bekannten Kindheitsforscherin und der zerstörerischen Mutter zu verstehen. Noch heute leidet er unter ihrer Rücksichts- und Herzlosigkeit. Schliesslich entdeckt er, was zwischen ihm und seiner Mutter stand. Das grösste Drama des 20. Jahrhunderts: die Shoa, die Vernichtung des jüdischen Volkes. Die junge Alice Miller überlebte als Jüdin unter falscher Identität in Warschau mitten unter den Nazis – und musste alle Gräueltaten miterleben. Diese traumatischen Erlebnisse verdrängt Alice und spaltet sie ein Leben lang ab.

Play Suisse | Dokumentarfilm | ab 22. Dezember 2022

Weitere Starts der Woche

Netflix

  • 20.12. – The Seven Deadly Sins: Grudge of Edinburgh (Animationsfilm)
  • 20.12. – Nicht so fröhliche Weihnachten (Komödie)
  • 21.12. – Die Goldfische (Komödie)
  • 21.12. – I am a Killer (Dokuserie, 4. Staffel)
  • 22.12. – Mathieu Dufour at Bell Centre (Comedy-Show)
  • 23.12. – The Fabulous (Comedyserie, 1. Staffel)

Disney+

  • 21.12. – This Fool (Comedyserie, 1. Staffel)
  • 21.12. – Die 80er: Top Ten (Dokuserie, 1. Staffel)
  • 21.12. – Mayday – Alarm im Cockpit (Dokuserie, 21. Staffel)

Sky Show

  • 17.12. – Black Sea (Thriller)
  • 17.12. – Der Moment der Wahrheit (Dokuserie, 1. Staffel)
  • 18.12. – Scarface (Gangsterdrama)
  • 18.12. – Hacks (Comedyserie, 1. Staffel)
  • 20.12. – New Amsterdam (Dramaserie, Staffeln 1–4)
  • 21.12. – Die perfekte Ehefrau (Komödie)
  • 22.12. – Last Train to Christmas (Fantasyfilm)
  • 22.12. – Saber Rider und die Star Sheriffs (Animeserie, 1. Staffel)
  • 22.12. – Galaxy Rangers (Trickfilmserie, 1. Staffel)
  • 23.12. – Die Gangster Gang (Animationsfilm)
  • 23.12. – Mr. Robot (Krimiserie, Staffeln 1–4)
  • 23.12. – Dr. Death: The Undoctored Story (Dokuserie)

Apple TV+

  • 22.12. – A Charlie Brown Christmas (Trickfilm)

Play Suisse

  • 18.12. – Tschugger (Comedyserie, 2. Staffel)
  • 21.12. – Riesending (Drama-Zweiteiler)
  • 22.12. – Riesendinghöhle (Dokumentation)
  • 22.12. – Show Case: Gotthard (Konzert)

Oneplus

  • 19.12. Teen Wolf (Mysteryserie, 5. Staffel)
  • 19.12. – David Copperfield – Einmal Reichtum und zurück (Komödie)
  • 20.12. – Mindscape (Thriller)
  • 20.12. – Eine Weihnachtsgeschichte aus dem Norden (TV-Romanze)
  • 20.12. – Bull (Krimiserie, 2. Staffel)
  • 21.12. – Plötzlich Papa (Tragikomödie)
  • 21.12. – Hawaii Five-O (Actionserie, Staffeln 7+8)
  • 21.12. – Christmas on Ice – Liebe lässt die Herzen schmelzen (TV-Liebesfilm)
  • 22.12. – Eiffel in Love (Drama)
  • 22.12. – Moonfall (Actionfilm)
  • 22.12. – Elise und das vergessene Weihnachtsfest (Familienfilm)
  • 22.12. – Der Junge und die Wildgänse (Abenteuerfilm)
  • 22.12. – Rod Knock (Dramaserie, Staffeln 2+3)
  • 23.12. – Equilibrium (Sci-Fi-Thriller)
Von Mischa Christen, Robin Keller, Mohan Mani, Simone Reich und Patrick Schneller am 16. Dezember 2022 - 07:57 Uhr
Mehr für dich