1. Home
  2. Fokus
  3. Das sind die Streaming-Highlights der Woche 4/2022

22. – 28. Januar 2022

Das sind die Streaming-Highlights der Woche 4

Die Nächte werden kürzer, doch in «Ozark» bleibt es auch in der vierten und letzten Staffel durchweg düster. Fans dürfen sich über die ersten sieben Folgen der finalen Staffel freuen. Bunter aber nicht unbedingt heiterer geht es in der Doku «Tina» auf Sky Show zu und her: Der Dokumentarfilm zelebriert den Weltstar Tina Turner und zeichnet ein intimes Porträt. Profi-Streamer werden mit weiteren Staffeln von «Snowpiercer», «Servant» und «The Sinner» versorgt, während Sportfans neues über Neymar und über Cristiano Ronaldos Lebenspartnerin erfahren. Ein «Ice Age»-Ableger und ein weiterer Klamaukfilm mit Kevin James runden das Streaming-Angebot der neuen Woche ab.

Ozark. (L to R) Laura Linney as Wendy Byrde, Julia Garner as Ruth Langmore in episode 402 of Ozark. Cr. Courtesy of Netflix © 2021

Nicht willkommen: Wendy (Laura Linney) wird von Ruth (Julia Garner) mit der Flinte erwartet. 

Courtesy of Netflix
Mehr für dich
 
 
 
 

Die erste Hälfte des grossen Showdowns bei «Ozark» ist bereit. Marty (Jason Bateman) und Wendy Byrde (Laura Linney) stecken tief im Geldäwschereisumpf für ein mexikanisches Drogenkartell. Schon lange versuchen sie, den Ausstieg zu schaffen. In der letzten Staffel ist nun aber ausgerechnet Drogenbaron Omar Navarro (Félix Solis), der aussteigen will. Die Byrdes sollen ihm Straffreiheit verschaffen. Wer «Ozark» kennt weiss, dass dies beinahe ein Ding der Unmöglichkeit ist. Aber nur beinahe… Mehr zur finalen Staffel von «Ozark»

Netflix | Dramaserie | Staffel 4A | ab 21. Januar

Anna Mae Bullock ist erfahrungsgemäss zurückhaltend, wenn es darum geht, öffentlich über Privates zu plaudern. Für die HBO-Produktion macht Bullock alias Tina Turner eine Ausnahme und gewährt einen ungewohnt persönlichen Zugang. «Tina» lässt die heute 82-jährige Sängerin mit der unverkennbaren Stimme auf ihre Karriere, die in den 50er-Jahren begann, zurückblicken und zeigt in bisher unveröffentlichten Interviews und privaten Episoden das bewegte Auf und Ab ihres Lebens. Mehr zu «Tina»

Sky Show | Musikdoku | ab 21. Januar

Dank Melanie (Jennifer Connelly) gibt es Hoffnung für die Passagiere des Endzeitzugs. Sie selbst scheint aber im ewigen Eis gestorben zu sein. Layton (Daveed Diggs) und seine Rebellen suchen in ihrem losgekoppelten Zugteil nach dem eisfreien Ort, um dann den Rest der Passagiere hinzuführen. Sabotiert Megalomane Wilford (Sean Bean) diese Pläne? 

Netflix | Sci-Fi-Serie | 3. Staffel | ab 25. Januar
 

Während eines Kurzurlaubs auf einer Insel verarbeitet der mittlerweile pensionierte Detective Harry Ambrose (Bill Pullman) das Trauma seines letzten Falls, als er in Ermittlungen hineingezogen wird, die sein Leben erneut auf den Kopf stellen. Es geht um eine Tragödie, welche die Tochter einer prominenten Inselfamilie betrifft. – Finale Staffel. 

Netflix | Mysteryserie | 4. Staffel | ab 26. Januar
 

Drei Monate später: Im Haus der Turners scheint alles wieder normal zu sein. Angesichts der Bedrohung durch eine Gruppe merkwürdiger Menschen in einem nahe gelegenen Park tut Leanne aber alles für ihre Sicherheit und verursacht damit nur noch mehr Chaos. – Twist-Meister M. Night Shyamalan kündigt eine Staffel «biblischen Ausmasses» an. 

Apple TV+ | Mysteryserie | 3. Staffel | ab 21. Januar
 

Jenny (Margarita Levieva) wollte bloss in Europa Ferien machen, als ihre bisher geheime Vergangenheit als russische Spionin ans Licht kommt. Offenbar war sie Teil eines KGB-Experiments und verfügt über «besondere Fähigkeiten». Nun muss sie von denen Gebrauch machen, um sich und ihre Tochter Becca (Lydia Fleming) zu retten. 

Netflix | Thrillerserie | 1. Staffel | ab 28. Januar

Wenn Filmemachern nichts mehr einfällt, gibt’s immer noch Sportkomödien. Für «Home Team» holte Produzent Adam Sandler seinen Spezi Kevin James vor die Kamera: Er spielt den real existierenden Footballcoach Sean Payton, der von der NFL suspendiert wird. Also trainiert er die Versager-Mannschaft seines 12-jährigen Sohnes. 

Netflix | Komödie | ab 28. Januar
 

Sechs Jahre nach dem letzten «Ice Age» kommt der erste Ableger rund um das wilde Wiesel Buck. Zusammen mit den Opossums Crash und Eddie wehrt er sich gegen die Dinos aus der verlorenen Welt. Ob es schlau ist, die drei nervigsten Figuren der Reihe ins Zentrum zu rücken, wird sich weisen ... 

Disney+ | Trickfilm

Achtung: Der Start wurde auf den 25. März 2022 verschoben!

Mit einem Einspielergebnis von über 500 Mio. Dollar ist der Serienableger der erfolgreichste Anime und japanische Film aller Zeiten. Und: Da die Pandemie Hollywood lähmte, auch der global erfolgreichste Film 2020. Kenntnis der Serie ist zwar empfohlen, aber auch ohne ist der visuell stimulierende Trip um die Dämonenjäger noch sehenswert.

Prime Video | Anime | 29. Januar
 

Er ist einer der begnadetsten Fussballer der Welt, aber auch einer der polarisierendsten. Neymar da Silva Santos Júnior, kurz Neymar, ist für die einen ein Fussballgenie, für die anderen ein selbstverliebter Simulant. In der Miniserie zeigt sich der 29-jährige Brasilianer ganz privat. Kann er die Vorurteile entkräften?

Netflix | Miniserie | ab 25. Januar 

Es geschah am … Halifax

Image #2970220 by KEYSTONE-SDA-ATS AG Switzerland. Please contact info@keystone-sda.ch for further information. Please contact sales@keystone-sda.ch if you would like to purchase the picture.

Hier geschah am 3. September 1998 das Unglück.

KEYSTONE-SDA-ATS AG Switzerland

3. September 1998: Vor der kanadischen Küste bei Halifax stürzt eine Swissair-Maschine ab. 229 Menschen sterben. Die Doku spielt den Unfallhergang nach, erklärt die Ursachen und erzählt, wie Angehörige und Freunde mit dem Verlust ihrer Liebsten umgehen. Am 30. Januar auch auf SRF 1.

Play Suisse | Dokumentation | ab 27. Januar

Für viele ist sie wohl einfach die Partnerin von Fussballstar Cristiano Ronaldo. Aber Georgina Rodríguez (27) ist weit mehr als das. Die Spanierin hat mehr als 28 Mio. Instagram-Follower, ist Model, Mutter, Influencerin, Unternehmerin und Tänzerin. In ihrer eigenen Netflix-Dokuserie wird nun der Schleier um die schöne Nahbare gelüftet. 

Netflix | Dokuserie | 1. Staffel | ab 27. Januar

Weitere Starts in dieser Woche

Netflix

  • 23.01. – John Wick: Kapitel 3 (Actionfilm)
  • 24.01. – Drei Lieder für Benazir (Drama)
  • 25.01. – Ada Twist (Animationsserie, 2. Staffel)
  • 25.01. – Aziz Ansarir: Nightclub Comedian (Standup-Comedy)
  • 27.01. – Reingelegt! (Krimiserie, 1. Staffel)
  • 27.01. – Chosen (Sci-Fi-Serie, 1. Staffel)
  • 28.01. – The Orbital Children (Animationsserie, 1. Staffel)
  • 28.01. – Pokémon Master Journeys: The Series (Animeserie, 1. Stf.)
  • 28.01. – Angry Birds: Verrückter Sommer (Animationsserie, 1. Stf.)
  • 28.01. – Home Team (Komödie)
  • 28.01. – All of Us Are Dead (Horrorserie, 1. Staffel)
  • 28.01. – Feria: Dunkles Licht (Krimiserie, 1. Staffel)
  • 28.01. – Getting Curious with Jonathan Van Ness (Dokusoap)
  • 28.01. – Kapil Sharma: I'm Not Done Yet (Show)

Disney+

  • 26.01. – M.A.S.H. (Comedyserie, Staffeln 1–11)
  • 26.01. – Marvels Hit-Monkey (Animationsserie, 1. Staffel).
  • 26.01. – Insanity (Horrorserie, 1. Staffel)
  • 28.01. – The Sixth Sense (Mysterydrama)
  • 28.01. – Three Billboards Outside Ebbing, Missouri (Tragikomödie)
  • 28.01. – Red Sparrow (Thriller)
  • 28.01. – 28 Tage später (Horrorthriller)
  • 28.01. – 28 Weeks Later (Horrorfilm)
     

Sky Show

  • 23.01. – Dimension 404  (Sci-Fi-Serie, 1. Staffel)
  • 23.01. – Ein Fall für die Borger (Fantasykomödie)
  • 24.01. – Don’t Tell a Soul (Thriller)
  • 24.01. – Death in Paradise (Krimiserie, Staffeln 3–4)
  • 26.01. – Bloods  (Comedyserie, 1. Staffel)
  • 27.01. – Prom Night – Eine gute Nacht zum Sterben (Horrorfilm)
  • 27.01. – It’s Always Sunny in Philadelphia (Comedyserie, 14. Staffel)

Starzplay

  • 23.01. – Dimension 404  (Sci-Fi-Serie, 1. Staffel)

Apple TV+

  • 28.01. – The Afterparty (Krimiserie, 1. Staffel)

Play Suisse

  • 27.01. – Hunkeler macht Sachen (TV-Krimi)
  • 27.01. – Tod einer Ärztin (TV-Krimi)
  • 27.01. – Das Paar im Kahn (TV-Krimi)
  • 27.01. – Hunkeler und die Augen des Ödipus (TV-Krimi)
  • 27.01. – Hunkeler und der Fall Livius (TV-Krimi)
  • 27.01. – Silberkiesel – Hunkeler tritt ab (TV-Krimi)

 

Oneplus

  • 23.01. – FBI: Most Wanted (Krimiserie, 1. Staffel)
  • 24.01. – Shooter – Der Scharfschütze (Actionfilm)
  • 27.01. – Magisches Netz – Wenn 5G Standard wird (Dokumentation)
  • 28.01. – Fargo (Anthologieserie, 2. Staffel)

Prime Video

  • 23.01. – Gone Girl – Das perfekte Opfer (Thriller)
  • 24.01. – Fear the Viper (Thriller)
  • 24.01. – Aquaman (Fantasyaction)
  • 25.01. – Agora – Die Säulen des Himmels (Historienfilm)
  • 27.01. – Operation Red Snake – Band of Sisters (Kriegsdrama)
  • 27.01. – Burn after Reading (Komödie)
  • 27.01. – This is Us – Das ist das Leben (Dramaserie, 5. Staffel)
  • 28.01. – P.S. Ich liebe dich (Melodrama)
  • 28.01. – The Legend of Vox Machina (Animationsserie, 1. Staffel)
Von Mischa Christen, Simone Reich und Marco Spiess am 20. Januar 2022 - 17:11 Uhr
Mehr für dich