1. Home
  2. Dokus
  3. Apple TV+ bestellt Reiseshow mit «Schitt’s Creek»-Star Eugene Levy

Apple TV+

Eugene Levy als widerwilliger Reiseleiter

Emmy-Gewinner Eugene Levy begibt sich für Apple TV+ scheinbar widerwillig auf grosse Weltreise.

Eugene Levy («Schitt’s Creek») produziert für Apple TV+.

Produziert die Reisesendung und packt gleich selbst den Koffer: Eugene Levy.

Apple TV+

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Nun, im Fall von «Schitt’s Creek»-Star Eugene Levy läuft das eher umgekehrt. Levy ist reiseunlustig und bleibt gern daheim, leidet der 74-Jährige doch an einer hartnäckigen Form der Reisekrankheit. Für Apple TV+ hat er sich nun aber für ein Abenteuer breitschlagen lassen, wie der Streamingdienst mitteilt. Für die Reisedoku-Reihe «The Reluctant Traveller» (in etwa «Reisender wider Willen»), wird Levy zum Globetrotter und berichtet über die aussergewöhnlichsten Hotels der Welt sowie über die Leute und die Landschaft drum herum. 

Mehr für dich

Levy fungiert dabei nicht nur als Host, er produziert die Show gleich selbst. Dann muss er wohl doch ein wenig Hoffnung haben, dass aus ihm noch ein richtiges «Reisefüdli» wird. Er hoffe, so Levy, dass er seinen Horizont mit dieser Reiseshow erweitern könne. Und dass er trotzdem täglich um 19 Uhr Abendessen bekomme. Wann «The Reluctant Traveller» startet, ist noch nicht bekannt. 

Von Simone Reich am 3. November 2021 - 16:51 Uhr
Mehr für dich