1. Home
  2. Dokus
  3. Der Regenmantel-Killer – True Crime aus Südkorea auf Netflix

Netflix

Der Regenmantel-Killer – Mörderjagd in Korea

Die Dokuserie «Der Regenmantel-Killer» zeigt, wie der Massenmörder von Seoul 2004 wütete.

Serienkiller Yoo Young-chul in «Der Regenmantel-Killer»

Der Serienkiller Yoo Young-chul wird endlich verhaftet.

Netflix

In nur neun Monaten tötete der Serienmörder Yoo Young-chul rund um Seoul 21 Menschen. Er mordete von September 2003 bis zu seiner Verhaftung im Juli 2004, dabei hat er seine Opfer verstümmelt, andere verbrannte er und gab danach an, er habe von mehreren Toten auch die Leber gegessen. Yoo hatte es auf reiche Männer und Prostituierte abgesehen. Die dreiteilige Dokuserie handelt von den Verbrechen, aber auch von deren schwerwiegenden Folgen. Neue Archivaufnahmen und Interviews mit Menschen, die unmittelbar am Fall beteiligt waren, zeichnen ein Bild des ganzen Verbrechens. Von der Geschichte des sogenannten Regenmantel-Killers war bereits der südkoreanischen Thriller «The Chaser» (2008) inspiriert. Yoo sitzt in Haft und wartet auf die Vollstreckung der Todesstrafe.

Mehr für dich

Der Regenmantel-Killer

Netflix | Dokuserie

Ein Bild des Grauens

COR/SGP 2021, ab 22. Oktober 2021

Von Simone Reich am 7. Dezember 2021 - 09:43 Uhr
Mehr für dich